Start

Herzlich willkommen im Nietzsche-Dokumentationszentrum (NDZ) Naumburg!

 

Das NDZ ist ein öffentliches Kultur- und Forschungszentrum, das die Auseinandersetzung mit dem Leben und Werk von Friedrich Nietzsche fördert. Das Publikum ist herzlich zu allen Veranstaltungen eingeladen! Dazu zählen philosophische Abendgespräche, Ausstellungen, Seminare, Nietzsche-Werkstätten und wissenschaftliche Jahrestagungen; zusätzliche Termine finden sich im Kalender.

 

Eine Kernaufgabe des NDZ besteht darin, Nietzscheana zu sammeln und für Forschende zu erschließen. Nutzen auch Sie das Archiv, die Bibliothek und den Lesesaal vor Ort! Durchsuchen Sie den OPAC und durchstöbern Sie die Internetportale www.nietzsche-portal.eu, www.friedrich-nietzsche-stiftung.de und www.nietzsche-gesellschaft.de. Das Nietzsche-Haus freut sich auf Ihren Besuch!

 

Das NDZ ging vor über zehn Jahren aus einem internationalen Wettbewerb hervor, den ein Weimarer Architekturbüro gewann. Die Stadt Naumburg (Saale) zeichnete für den modernen Bau verantwortlich, den heute die Friedrich-Nietzsche-Stiftung betreibt. Interessierte VeranstalterInnen sind jederzeit willkommen, die Infrastruktur für ihre eigenen Belange anzumieten. Bis bald!

 

 

Aktuelles    

Bewerben Sie sich gerne für ein Praktikum im NDZ!

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 9-12 Uhr und 14-17 Uhr

Sonderöffnungszeiten nach Absprache. Eintritt frei!

 

 

Abbildung

Kumquat im Innenhof des NDZ, Foto: Jürgen Stüben, Juli 2022